Mike Schaper’s Kochrezepte zur Leistungsschau in 2016

Kartoffelteig-Pizza mit Spargel

Für 4 Pizzableche von 16 cm Ø

600 g mehligkochende Kartoffeln
1 Päckchen Trockenhefe
200 g Weizenmehl, Typ 405
½ TL Salz

Belag:
350 g Crème fraîche
1 Bund gemischte Kräuter,
feingehackt

250 g grünen Spargel, geputzt
im Dampf bei 90 °C ca. 15 min.
gegart und schräge in kleine Stücke
geschnitten

Natursalz und Kubeben
Pfeffer, grob zerstoßen

1. Kartoffeln mit der Schale kochen, schälen und noch heiß durch die Kartoffelpresse drücken.
2. Mit den restlichen Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten.
3. Den Teig ca. 3 mm dick auswallen, auf zwei mit Backtrennpapier ausgelegte Pizzableche geben und mit einer Gabel gleichmäßig einstechen. (oder direkt auf den Pizzastein backen)
4. Für den Belag Crème fraîche mit den Kräutern vermischen und auf die Teigböden streichen, Spargelstücke darauf verteilen.
5. Im auf 200°C vorgeheizten Backofen ca. 20 Min. backen (Pizzastufe von Ihrem Backofen).
6. Vor dem Servieren mit dem Salz und Pfeffer bestreuen antibiotic azithromycin.

Tipp: Speckwürfel zum Belag.

Chili-Schokoladen-Konfekt
Multi-Dampfgarer Intervall-Dampf 180 °C / 15 min. /Einschub 3
Wasser 500 ml

Für 1 Blech

375 g Bio-Butter
360 g Zartbitterschokolade
8 Bio-Eier
120 g Rohrrohzucker
200 g Mandelsplitter
130 g Dinkelmehl, 630er
1 TL Cayennepfeffer

1. Butter und Schokolade auf dem Induktionskochfeld bei geringer Hitze schmelzen lassen.
2. Eier und Zucker in einer Schüssel ca. 1 min. schaumig schlagen.
3. Die Butter-Schokomasse unter die Eimasse rühren, Mehl unterheben und den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtem Backblech gleichmäßig einfüllen.
4. Im Multi-Dampfgarer backen, mit Kakao bestreuen und in Konfektwürfel schneiden.

Tipp: noch heiß mit Vanilleeis und Kompott servieren.

Erdbeerkompott
Multi-Dampfgarer Sous Vide 90 °C / 15 min.
Einschub 3/ Wasser 400 ml

Für 4 Portionen

500 g Erdbeeren, geputzt
75 g Rohrrohzucker
1 Vanillestange, aufgeschlitzt

1. Erdbeeren halbieren oder vierteln und mit dem Zucker in einer Schüssel vermengen. Für ca. ½ Stunde stehen lassen bis die Erdbeeren Fond gezogen haben und der Zucker aufgelöst ist.